Seminar
Sicherheit in der klinischen Versorgung gewährleisten. Risiken erkennen, bewerten und adäquat handeln.

Der medizinische und technische Fortschritt und die Leistungsverdichtung im klinischen Alltag stellen Krankenhäuser vor große Herausforderungen. Je komplexer die Prozesse in der medizinischen Versorgung werden, umso stärker gewinnen Maßnahmen zur Fehlerprävention an Bedeutung. Die Einführung eines Risikomanagement- und Fehlermeldesystems soll zur Erhöhung der Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern beitragen und vermeidbare Fehler und Komplikationen verhindern.

In dem halbtägigen Seminar lernen Sie zentrale Maßnahmen der Risikoidentifikation, -bewertung, -steuerung und –kontrolle kennen und reflektieren diese in Bezug auf das eigene Handlungsfeld.

Zielgruppe

Mitarbeiter aller Berufsgruppen und Bereiche

Inhalte

  • Gesetzliche Vorgaben zu Risikomanagementsystemen und Fehlermeldesystemen
  • Typische Risikokonstellationen in Kliniken
  • Organisationspflichten im Krankenhaus
  • Der Kreislauf des Risikomanagements
  • Fehler und Fehlerentstehung
  • Fehlervermeidung – CIRS

Methoden

  • Präsentation
  • Seminargespräch
  • Fallanalysen
Kursablauf

halbtägiges Seminar, vier Unterrichtseinheiten (á 45 Minuten)

Veranstaltungsdauer

08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Veranstaltungsort

cekib, Klinikum Nürnberg Nord, Haus 47, EG (siehe Raumbeschilderung vor Ort)

Teilnahmegebühr

45,– Euro
Für Mitarbeiter/innen des Klinikums Nürnberg nach Zustimmung des Vorgesetzten gebührenfrei.

Referentin

Ulrike Arndt
Dipl. Sozialwirtin, Klinikum Nürnberg, Unternehmensentwicklung

Zusatzinformationen

Für diese Veranstaltung sind für Pflegende bei der „RbP – Registrierung beruflich Pflegender GmbH“ Fortbildungspunkte beantragt.

Kursbetreuung

Mirjam Schmidt

Rückfragen

Bildungssekretariat
Tel: (0911) 398-2998
cekib@klinikum-nuernberg.de

Sicherheit in der klinischen Versorgung gewährleisten. Risiken erkennen, bewerten und adäquat handeln.

Kursbeginn:
08.07.2019
Zusatzinfo:
Um Ihnen den Aufenthalt auf unserer Internetseite möglichst attraktiv zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, benutzen wir Cookies, Schriften und Inhalte anderer Anbieter sowie Analysetools. Bitte beachten Sie diesbezüglich unsere Datenschutzhinweise. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Weiterlesen …