Seminar
Strahlenschutz - Spezialkurs Computertomographie (CT) für Medizinphysik-Experten

Der Kurs soll das erforderliche Wissen und den Einblick in die klinische Nutzung von Computertomographen mit Schwerpunkt Strahlenschutz für den Patienten vermitteln, damit Medizinphysik-Experten kompetent Betreibern von Computertomographen beraten können. Ferner sind Exkursionen und abendliche Treffen zum Erfahrungs- und Gedankenaustausch vorgesehen. Namhafte Experten aus Deutschland sowie Vertreter der wichtigen CT-Hersteller sind als Referenten vorgesehen.

(vorbehaltlich gesetzlicher Änderungen)

Zielgruppe

Expertinnen und Experten der Medizinphysik

Inhalte

  • Einführung in die CT-Technik
  • Spezialverfahren
  • herstellerspezifische CT-Technik
  • Dosismanagement
  • Strahlenschutz in der CT

Methoden

  • Vorträge
  • Praktische Übungen
  • Exkursion zu Siemens/ Live-OP (Gefäßchirurgie)
Kursablauf

5-tägiges Seminar (40 Stunden)

Veranstaltungsdauer

Tag 1: 12:00 bis 17:50 Uhr
Tag 2: 09:00 bis 18:30 Uhr
Tag 3: 09:30 bis 16:45 Uhr
Tag 4: 09:00 bis 17:00 Uhr
Tag 5: 09:00 bis 13:45 Uhr

Veranstaltungsort

Klinikum Nürnberg Nord, Haus 17, 1. Stock, Hörsaal

Teilnahmegebühr

660,- Euro (inkl. Mittagsimbiss)

Referenten

Dr. Michael Wucherer
Leitung Institut für Medizinische Physik, Klinikum Nürnberg

Prüfung

Der Kurs beinhaltet praktische Übungen und eine Prüfung.

Für Rückfragen zu den Kursen

Tel.: (0911) 398 2998
E-Mail: cekib@klinikum-nuernberg.de

Strahlenschutz - Spezialkurs Computertomographie (CT) für Medizinphysik-Experten

Kursbeginn:
24.06.2019
Zusatzinfo:
Um Ihnen den Aufenthalt auf unserer Internetseite möglichst attraktiv zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, benutzen wir Cookies, Schriften und Inhalte anderer Anbieter sowie Analysetools. Bitte beachten Sie diesbezüglich unsere Datenschutzhinweise. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Weiterlesen …