Seminar
Vormachen – Nachmachen: Basics der systematischen Instruktion in der Praxisanleitung

Eine Instruktion ist die praktische Anleitung zu einer einzelnen Tätigkeit.
Meistens wird dabei die Vier-Stufen-Methode (Vorbereiten, Vormachen, Nachmachen und Abschluss) umgesetzt. Wann ist diese Methode sinnvoll? Wo hat sie ihre Grenzen? Wie kann eine Instruktion gestaltet werden, damit die Handlung gut gelernt wird?

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Vorüberlegungen und Vorbereitungen für eine gelingende Instruktion erforderlich sind. Sie überlegen sich, wie Sie Ihre Instruktionen aufbauen. Sie entwickeln für Ihr Thema eine sogenannte Dramaturgie und befassen sich mit Aspekten des Einübens und der Kontrolle.

Ziel des Seminars ist es, in kompakter Form eine Vorgehensweise für gutes Instruieren aufzuzeigen. Dabei werden konkrete Themen der Teilnehmer/innen aufgegriffen und durchdacht ausgearbeitet.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus allen Berufsgruppen und Bereichen, die anderen Instruktionen geben.

Inhalte

  • Die Methode der vier-stufigen Anleitung
  • Die Kunst der Reduktion
  • Die Sache mit der Aufmerksamkeit
  • Die Wirksamkeit der Wiederholung
  • Die klassischen Fragen: Wie war´s? Wie geht es weiter?

Methoden

  • Vorträge + Impulsreferate
  • Diskussion 
  • Gruppen- und Einzelarbeit
  • Praktische Übungen
Kursablauf

1-tägige Fortbildung

Veranstaltungsdauer

09.00 – 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

Klinikum Nürnberg Nord, cekib, Haus 47, EG, siehe Informationsaushang

Teilnahmegebühr

120 Euro (Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums Nürnberg ist die Teilnahme nach Befürwortung durch Vorgesetzte kostenfrei.)

Referentin

Ingrid Schabert-Schmidt
Berufspädagogin M.A.

Zusatzinformationen

Für diese Veranstaltung sind für Pflegende bei der „RbP – Registrierung beruflich Pflegender GmbH“ Fortbildungspunkte beantragt.

Kursbetreuung

Ingrid Schabert-Schmidt

Rückfragen

Bildungssekretariat
Tel: (0911) 398-2998
cekib@klinikum-nuernberg.de

Vormachen – Nachmachen: Basics der systematischen Instruktion in der Praxisanleitung

Kursbeginn:
10.07.2019
Zusatzinfo:
Um Ihnen den Aufenthalt auf unserer Internetseite möglichst attraktiv zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, benutzen wir Cookies, Schriften und Inhalte anderer Anbieter sowie Analysetools. Bitte beachten Sie diesbezüglich unsere Datenschutzhinweise. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Weiterlesen …